Sonnenschutz

Sonnencreme & Co – für einen unbeschwerten Sommer

UV-Strahlung gilt als eine der Hauptgründe für eine frühzeitige Hautalterung. Spezielle multiaktive Pflegeprodukte mit Sonnenschutz von Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik schützen und pflegen die Haut.

Wie wichtig sind Sonnenpflegeprodukte für die Haut?

Der Sommer kommt und mit ihm die Urlaubszeit und viele Frauen hinterfragen ihre tägliche Pflegeroutine. Welche Pflege ist jetzt die beste? Die hochwirksame Pflegecreme, die die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen bewahrt und sie zugleich regeneriert oder eine Creme, die mit einem hohen Lichtschutzfilter die Haut vor UV-A und UV-B-Strahlung schützt?

Dr. med. Christine Schrammek-Drusio empfiehlt die OPTIMUM PROTECTION CREAM mit SPF 20. „Diese multiaktive Creme ist mehr als eine Sonnenschutzcreme und ideal für Frauen, die sich nicht nur einen zuverlässigen UV-Schutz wünschen, sondern zugleich Wert auf eine umfassende Pflege legen.“ Hochwirksame antioxidative Wirkstoffe, wie Tomatenextrakt und Arganöl, unterstützen den natürlichen Schutz- und Reparaturmechanismus der Haut und machen sie wunderbar glatt und weich. Pflegende Shea Butter beruhigt die Haut und bewahrt sie vor dem Austrocknen. Als unkomplizierte Tagespflege ist die OPTIMUM PROTECTION CREAM mit Lichtschutzfaktor 20 für alle Hauttypen geeignet – auch für die zu Unreinheiten neigende Haut. Sie profitiert dabei von dem Wirkstoff Laricyl, der eine adstringierende und Poren-verfeinernde Wirkung hat und zugleich die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. „Egal ob im Straßencafé, bei einer Wanderung oder bei einer Radtour – die OPTIMUM PROTECTION CREAM gibt ein sicheres Gefühl und wird so zu einem unverzichtbaren Begleiter nicht nur in der Sommerzeit“, betont Dr. med. Christine Schrammek-Drusio.

Pflegeempfehlungen für einen optimalen Hautschutz

Die multiaktive Tagespflege ist auch als getönte Variante erhältlich. Die OPTIMUM PROTECTION CREAM Golden Tan mit SPF 20 enthält feine Pigmente, die mit dem natürlichen Hautton verschmelzen. Die Haut erscheint frisch und natürlich gebräunt.

Für die meisten Alltagssituationen ist ein SPF 20, wie ihn die OPTIMUM PROTECTION CREAM bietet, ausreichend. Wer die Sonne jedoch am Strand oder am Pool genießen will, benötigt einen höheren Schutz. Die SUN PROTECT CREAM mit SPF 30 gewährleistet einen zuverlässigen Schutz bei starker Sonnenstrahlung. Ein sicherer UV-A- und UV-B-Filter verhindert die Entstehung eines Sonnenbrandes und schützt vor vorzeitiger Hautalterung. „Die SUN PROTECT CREAM ist eine klassische Sonnenschutzcreme, die auf mehreren Ebenen wirkt“, so Dr. med. Christine Schrammek-Drusio. Neben effektiven UV-Filtern enthält die frisch duftende Creme einen Zellschutzkomplex aus Wassermelonenextrakt, der die Haut vor freien Radikalen schützt.

Dennoch: Ein Freibrief ist auch diese Sonnenschutzcreme nicht. „Am besten ist es, die Sonne in Maßen zu genießen und vor allem die Mittagshitze zu meiden“, rät die Dermatologin. „Zwischen 11 und 15 Uhr ist die UV-Strahlung am höchsten und damit besonders gefährlich.“

Dir könnte außerdem gefallen