Engagement für Mensch & Natur

Das Engagement von Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik

Seit über 60 Jahren steht Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik für Hautgesundheit und Schönheit. Der Gründerin des Unternehmens, Christine Schrammek, war es schon damals ein persönliches Anliegen, sich sowohl für die Menschen als auch die Umwelt um sie herum einzusetzen. Mit viel Engagement hat sie zahlreiche Projekte und Ideen unterstützt.

Diese Motivation leben wir auch heute in dem, was wir tun. Wir übernehmen als Unternehmen und Personen Verantwortung in vielen Bereichen und vertehen dies als festen Teil unserer Unternehmensphilosophie. Besonders wichtig ist es uns, wo immer möglich nachhaltig zu handeln, lokale Projekte in der Region zu unterstützen aber uns auch im Falle aktueller Ereignisse und Krisen mit gezielten Aktionen gemäß unserer Möglichkeiten einzusetzen.

Einige unserer Aktionen

-Erdbeben in Nepal

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal 2015 sind Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen. Mit der Unterstützung unserer Kunden ist es uns gelungen, innerhalb von nur einer Woche einen Spendenbetrag von 3.750 Euro zu erzielen, den wir der Aktion Deutschland Hilft haben zu Gute kommen lassen. Herzlichen Dank an alle unsere Kunden und Unterstützer!


-Ice Bucket Challenge

Auf unserer Facebook Seite haben wir 2014 anstelle der, auch ohne uns bereits sehr erfolgreichen, Ice Bucket Challenge dazu aufgerufen, durch Interaktion mit unserem Eiswürfelbeitrag einen Spendenbetrag von uns zu erhöhen. Innerhalb von nur 24 Stunden kamen so 400,00 Euro zusammen, die wir an die lokal tätige Aktion Lichtblicke e.V. gespendet haben. Vielen Dank an alle unsere "Fans"!


-Hochwasser Deutschland

Im Juni 2013 hat eine Hochwasserkatastrophe Deutschland heimgesucht, die zahlreichen Menschen buchstäblich ihre Existenzgrundlage "weggespült" hat. Mit einer gezielten Aktion von uns gemeinsam mit unseren Kunden haben wir an nur einem Tag einen Spendenbetrag von 2.000 Euro erzielt, den wir an die Aktion Deutschland Hilft spenden konnten. Vielen Dank im Namen des gesamten Teams allen unseren Kunden!


-50. Schuljubiläum

Anlässlich des 50. Jubiläums der Fachschule für dermatologische Kosmetik, ging ein Teil des Produktverkaufes der Fachschule an die Aktion Lichtblicke e.V. in Essen. 540 Euro konnten am Ende für den guten Zweck gesammelt werden!


-Don Bosco Club Essen (2015)

Zusammen mit der Christoph Metzelder Stiftung konnten wir bereits eine erste Unterstützung an den Don Bosco Club in Essen realisieren. 2.500 Euro spendete Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik 2015 und 2016 an die gemeinnützige Einrichtung zur Förderung von Kindern und Jugendlichen.


-Weihnachtsaktion im Shop

Im Rahmen unserer Adventsaktionen im E-Shop, ging eine Woche lang, ein Euro pro verkauftem Produkt an die Christoph Metzelder Stiftung. So konnten Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik am Jahresende 2015 erneut einen Beitrag zur Förderung von Kindern und Jugendlichen leisten!


-Don Bosco Club Essen (2016)

Auch 2016 haben wir von Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik zusammen mit der Christoph Metzelder Stiftung den Don Bosco Club in Essen unterstützt. Die Freude über 2500 Euro war riesig! Wir freuen uns natürlich auch über die strahlenden Kindergesichter :-) Neben der finanziellen Unterstützung, haben wir bereits einmal einen Pflegetag angeboten und in der Vorweihnachtszeit mit einigen Kindern Plätzchen gebacken.



-Malteser - Kinder in Ostafrika

Es sind zuallererst die Kinder: In Somalia, Nigeria, Jemen und im Südsudan drohen mehr als eine Million Mädchen und Jungen zu verhungern, melden die Vereinten Nationen. Im Südsudan und in Kenia helfen die Malteser. Manche hungrigen Kinder haben Durchfall, andere Schluckschwierigkeiten, wieder andere haben beides und dazu orange Haare - bedingt durch Nährstoffmangel - sowie einen aufgeblähten Bauch. Im Schatten der Krise im Nahen Osten zeichnete sich seit Längerem in Teilen Afrikas wegen der immer verheerender werdenden Dürre eine Katastrophe ab. Jetzt benötigen die Menschen schnell Hilfe, damit sie nicht verhungern! Es gibt weitere Ursachen für die Hungersnot. Im Südsudan tragen der anhaltende Bürgerkrieg und die explodierende Inflation dazu bei, dass allein rund 100.000 Menschen vom Hungertod bedroht sind, fünf Millionen Menschen sind auf Lebensmittelhilfe angewiesen. Die Malteser versorgen immer mehr Kinder mit Lebensmitteln, um die größte Not zu lindern.



Langfristig ist es unser Ziel, neben aktuellen und kurzfristigen Aktionen, zielgerichtete Projekte kontinuierlich zu unterstützen. Besonders am Herzen liegen uns zwei lokale Stiftungen aus dem Essener Umkreis, dessen Hauptaugenmerk auf der Unterstützung in Not geratener Kinder liegt. Neben finanzieller Unterstützung ist es uns ein besonderes Anliegen, auch persönlich zu helfen und unser Engagement über Spendengelder hinaus auch durch Besuche und Hilfe unserer Mitarbeiter in den entsprechenden Einrichtungen, auszubauen.

Christoph Metzelder Stiftung

Seit 2006 verfolgt Ex-Profifußballer Christoph Metzelder zusammen mit seiner Stiftung das Ziel, Kindern und Jugendlichen einen guten Start ins Leben und somit eine Perspektive für ihre Zukunft zu ermöglichen. Rund 16 Projekte und damit bis zu 500 Mädchen und Jungen unterstützt die Christoph Metzelder Stiftung täglich. Eine individuelle Entwicklung und Förderung ist für Kinder besonders von Bedeutung. Daher bilden die Themen Bildung, Ausbildung, Integration und Kinderarmut den Mittelpunkt der Arbeit in der Christoph Metzelder Stiftung. Mehr Infos zu allen Projekten und wie auch Sie helfen können finden Sie hier.

Aktion Lichtblicke e.V.

Die Aktion Lichtblicke wurde 1998 von insgesamt 45 NRW-Lokalradios ins Leben gerufen und unterstützt in ganz NRW Kinder, Jugendliche und ihre Familien, die materiell, finanziell und seelisch in Not geraten sind. Der eingetragene Verein kümmert sich besonders um Menschen unter uns, die schwere Schicksalsschläge hinnehmen müssen, sowie die Schwachen und Benachteiligten in unserer Gesellschaft. Weitere Informationen zur Aktion Lichtblicke e.V. finden sie hier.

Nachhaltigkeit in Produkten und Prozessen

Beim Versand unserer Produkte und Waren setzen wir auf nationaler Ebene sowohl mit unseren Partnern DHL (go green) als auch UPS (carbon neutral) auf klimaneutralen Versand aller Sendungen und tragen die Mehrkosten.

Versand

Bei sämtlichen unseren neuen Faltschachteln setzen wir ausschließlich FSC-Mix zertifiziertes Material ein, welches aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern gewonnen wird. Als einer der wenigen Anbieter in der professionellen Kosmetik verzichten wir auch konsequent auf die problematische Cellophanierung unserer Produkte mit Folie.

In der täglichen Arbeit an unserem Unternehmensstandort fördern wir verantwortungsvolles Handeln und verwenden nachhaltige Rohstoffe und Produkte, wo immer möglich und sinnvoll. Über FSC-Mix zertifizierte Büromaterialien in der internen Verarbeitung, Zustellung von Rechnungen, Faxen und Dokumenten in digitaler Form, stromsparende Bewegungsmelder und IT Hardware bis hin zum aktiven Screening von Lieferanten, Entwicklungspartnern und uns selbst geben wir uns auch im Alltag Mühe, unser Wort in die Tat umzusetzen.

Führt Dr. med. Christine Schrammek Kosmetik Tierversuche durch?

Wir führen selbstverständlich keine Tierversuche durch – dies war schon immer unsere Unternehmenspolitik. Tierversuche sind für Kosmetikprodukte in der EU ferner seit langem verboten. Grundsätzlich sind Tierversuche für den Nachweis von Sicherheit und Wirksamkeit der Endprodukte auch nicht erforderlich. Zur Absicherung der Produkte werden die Daten der toxikologisch bereits überprüften Inhaltsstoffe herangezogen. Alle Produkte unseres Sortiments werden an freiwilligen Testpersonen in unabhängigen, dermatologischen Testinstituten auf ihre Verträglichkeit getestet.

Wir achten darauf, Rohstoffe einzusetzen, die durch validierte Alternativmethoden getestet wurden. Viele kosmetische Grundstoffe, die heute in allen kosmetischen Rezepturen zum Einsatz kommen, sind in der Vergangenheit von den jeweiligen Rohstoffherstellern aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften u.a. im Tierversuch getestet worden.

Die meisten unserer Produkte sind darüber hinaus frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs und damit auch für Veganer geeignet. Ausnahmen bilden einige wenige Produkte mit Inhaltsstoffen wie z.B. Bienenwachs. In unserem Online-Shop sind alle veganen Produkte gekennzeichnet.

Engagement
4.8 19 Bewertung