Kosmetikschule

Herzlich Willkommen in der Fachschule für dermatologische Kosmetik

Ausbildung zur Kosmetikerin

Die Fachschule für dermatologische Kosmetik, die vor mehr als 50 Jahren von Christine Schrammek gegründet wurde, liegt zentral direkt in der Essener Innenstadt nur fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Heute wird die Schule von der Tochter der Gründerin, Dr. med. Christine Schrammek-Drusio, einer erfahrenen Hautärztin, Allergologin und Anti-Aging Expertin geleitet.

Die Fachschule Dr. Schrammek im Überblick

1998 ist die Kosmetikschule in neue, großzügige und helle Räumlichkeiten in Essen umgezogen. Auf mehr als 1.000 qm verteilen sich 7 Praxisräume, 2 große, freundliche Theorieräume sowie Umkleide- und Aufenthaltsmöglichkeiten für Schüler und Lehrer. Unter Einbeziehung modernster Geräte und Techniken werden hier Wissen, Geschicklichkeit und Kunst der Ganzheitskosmetik anschaulich und professionell vermittelt.


Jetzt Geld bei der Ausbildung zur Kosmetikerin sparen!

Nutzen Sie auch 2016 den Bildungssch€ck NRW und sichern Sie sich bis zu 500€ für Ihre berufliche Weiterbildung!


Die Schüler der Dr. med. Christine Schrammek Fachschule genießen ein hohes Ansehen in der kosmetischen Fachwelt, da sie nicht nur über hervorragende theoretische Kenntnisse verfügen, sondern im Rahmen ihrer Ausbildung in der Fachschule tagtäglich Praxiserfahrungen durch die Behandlung von Modellen sammeln.

In den letzten Jahren haben mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung an unserer Tagesschule und Abendschule absolviert und anschließend ihren beruflichen Weg weltweit gemacht. Viel Wert wird dabei auf eine möglichst praxisnahe Ausbildung und fundiertes Fachwissen gelegt. Das Lehrpersonal der Dr. med. Christine Schrammek Fachschule setzt sich aus Ärzten, Pädagogen und erfahrenen Fachkosmetikerinnen zusammen.

Durch die gute Ausbildung ist mir der Einstieg in das Berufsleben leicht gefallen und ich konnte meine Kunden schnell für mich begeistern.

Esther Neuhaus

Du willst Kosmetikerin werden? Film ab!

Berufsaussichten nach Abschluss der Kosmetikschule

Die Berufsaussichten unserer Absolventinnen sind ausgesprochen vielfältig und facettenreich. Der klassische Berufseinstieg ist die Anstellung in einem Kosmetikinstitut als Fachkosmetikerin. Hier hat man die Möglichkeit, das Gelernte aus der Ausbildung tagtäglich anzuwenden und Kunden schöner und entspannter zu machen. Doch es gibt noch viele weitere berufliche Chancen für Kosmetikerinnen - so können Sie als Reisekosmetikerin die Welt entdecken, in der Kosmetikindustrie tätig werden, sich selbstständig machen, Lehrerin an einer Kosmetikschule oder Schulungsleiterin werden, bei einer Frauen- oder Fachzeitschrift arbeiten und vieles mehr.

Nach der Ausbildung zur Kosmetikerin bei Dr. Schrammek stehen Ihnen viele berufliche Türen offen.

Fundierte Theorie und ausführliche Praxis

Egal ob Sie sich für die Tagesschule oder die Abendschule der Dr. med. Christine Schrammek Kosmetikschule entscheiden, in jedem Fall erhalten Sie eine fundierte Ausbildung, in der sowohl Theorie als auch Praxis ausführlich behandelt werden. Zeitlich individuell an Ihre Lebenssituation angepasst, vermitteln unsere Kurse Ihnen alles, was Sie für eine erfolgreiche Karriere als Kosmetikerin wissen müssen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit attraktiver Zusatzqualifikationen, wie zum Beispiel im Bereich Fußpflege oder auch Massage.

Profitieren Sie vom Fachwissen unserer erfahrenen Lehrkräfte und entscheiden Sie sich für unsere erstklassige Ausbildung zur Kosmetikerin.

Kosmetikschule
4.28 531 Bewertung